Abbildung Website QR Code Abbildung Fuerstenberg Logo

Fürstenberg

Fürstenberg

ECDIS Grundlagen

ECDIS Grundlagen

ENC-Verwaltung an Bord

Eine ENC wird zusammen mit ihren up-dates in einem System Electronic Navigational Charts (SENC) verwaltet.

Der Zeitpunkt der Bereitstellung der, für die Reiseplanung und -durchführung notwendigen, ENC Daten zur Anzeige auf dem Bildschirm ist durch den IMO Performance Standards for ECDIS nicht geregelt und wird von den Herstellern von ECDIS Anlagen unterschiedlich gehandhabt. Zwei Lösungsansätze werden hier näher betrachtet:

  • Datensätze von ENC besseren Usage Bands werden so früh wie möglich geladen. Dies kann zu einer Überflutung mit Informationen führen. Zur Verhinderung einer Informationsüberflutung kann ein Objekt mit Maßstabsattributen versehen werden, die den Bereich definieren, in dem es zur Anzeige kommt,
  • Datensätze einer ENC besseren Usage Bands werden so spät wie möglich geladen. Der Nutzer bestimmt durch die Wahl der Maßstäbe den Zeitpunkt wann eine ENC besseren Usage Bands angezeigt wird. Das Laden der nächstgrößeren ENC erfolgt ab ungefähr ½ Kartenmaßstab, d.h. bei einem zugrunde gelegten Kartenmaßstab von 1:50 000 wird der nächstbessere Usage Band ab einem gewählten Anzeigemaßstab von 1:25 000 geladen.

Es liegt in der Darstellung der Vektorkarten begründet, dass es beim Überschreiten eines gültigen Maßstabsbereichs einer ENC auf dem Bildschirm keine ungenauere Anzeige gibt. Es werden dem Nutzer Informationen in einer Genauigkeit dargestellt, die das Grundlagenmaterial der ENC nicht bieten kann. Deshalb muss der Nutzer auf das Überschreiten des Usage Bands einer ENC hingewiesen werden. 

In diesem Fall werden, wie vom IMO Performance Standards for ECDIS gefordert, Overscale Pattern über die Bildschirmanzeige gelegt oder andersartige Hinweise an den Nutzer gegeben.

Die Abbildungen zeigen Möglichkeiten den Nutzer auf einen unzulässigen Maßstabsbereich aufmerksam zu machen.
Die veränderte Eigenschiffsanzeige in beiden Maßstäben ist im S52 Standard definiert und wird vom System automatisch generiert.

kleiner Maßstab

großer Maßstab

Anzeige bei Überschreiten der zulässigen ENC-Maßstäbe

"Note that if the display is compiled from more than one ENC of the same compilation scale, and if the mariner deliberately chooses to zoom in so that the display scale exceeds the compilation scale, then only the "overscale indication" should be shown.  The "overscale pattern" AP(OVERSC01) should not be shown."

 

((S52 PresLib Edition 3.4 part I Chapter 12.2.2)

 

 

Look up better chart
 Look up better chart
Not recommended scale
 Not recommended scale
Dangerous scale
 Dangerous scale
over scale for ENC outside used ENC
 Over scale for ENC outside used ENC
Over scale for ENC outside used ENC according to S52
 Over scale for ENC outside used ENC according to S52
letzte Aktualisierung 13. Juni 2011