Abbildung Website QR Code Abbildung Fuerstenberg Logo

Fürstenberg

Fürstenberg

ECDIS in Operation

ECDIS in Operation

current language pointerde flaguk flag

Navigationsfunktionen

Ein ECDIS ist in der Lage alle bekannten Navigationsfunktionen anzuzeigen und damit die Navigation zu vereinfachen. Die Palette reicht von den einfachsten Darstellungen bis hin zur nichtmanipulierbaren Speicherung von Reiseablaufdaten.

Davon ausgehend, dass ein gut ausgebildeter Nautiker weiß, wie die Navigationselemente dargestellt werden, wird in diesem Abschnitt auf die bildliche Darstellung verzichtet.

Anzeige konventioneller Funktionen:

  • Eigenschiff
  • Abstand und Peilung
  • Kurslinie
  • Individuelle Karteneinträge

Routenplanung:

  • Gerade und gebogene Kurslinien

Anpassen eines geplanten Kurses an Hand von:

  • Zufügen von Wegpunkten
  • Entfernen von Wegpunkten
  • Veränderung der Lage von Wegpunkten
  • Änderung der Reihenfolge von Wegpunkten
  • Planung eines Alternativkurses zusätzlich zum Originalkurs
  • Festlegung eines Abweichungsgrenze und automatische Alarmierung bei Überschreiten der Grenze

Routendarstellung:

  • Anzeige der ausgewählten Route und des Eigenschiffs wann immer der Bildschirmausschnitt sich in dem Gebiet befindet
  • Ständige Durchführung der Überwachungsfunktionen auch wenn der Bildschirmausschnitt nicht im Bereich des Eigenschiffs liegt
  • Darstellung eines klar vom befahrenen Kurs zu unterscheidenden Alternativkurses
  • Möglichkeit der Änderung des ausgewählten Kurses oder
  • Änderung des Alternativkurses
  • Darstellung von Positionen entlang des Kurses, manuell oder automatisch in auswählbaren Zeitintervallen von einer bis 20 Minuten

Speicherung der Reisedaten:

  • Speicherung und Reproduzierbarkeit von Reisedaten, Kursverlauf Datenbankelementen der letzten 12 Stunden
  • Speicherung in 1-Minuten-Intervall:

  • Eigenschiffsbewegung
  • Zeit,
  • Position,
  • Kurs,
  • Geschwindigkeit

  • Offiziell genutzte Daten:

  • ENC Quelle,
  • ENC Ausgabe,
  • Datum,
  • Zell- und Berichtigungsgeschichte

Sicherstellung der Daten

Zusätzliche Funktionen:

  • Einbindung von Umweltinformationen
  • Überwachungsfunktionen
  • Beratende Navigationsfunktionen.
letzte Aktualisierung 29. August 2007